• Technische Daten
  • Awards
  • Galerie
  • Jetzt Kaufen
  • Support
Windows 11 reader

ROG MAXIMUS XI GENE

Intel Z390 mATX Gaming-Mainboard mit 802.11ac-WLAN, DIMM-Unterstützung mit doppelter Kapazität, ROG DIMM.2 dualer M.2-Erweiterungskarte, Aura Sync RGB LED, DDR4 4600MHz, vier M.2-Steckplätze, SATA 6Gbit/s, DisplayPort, HDMI und USB 3.1 Gen 2

  • LGA1151-Sockel: Bereit für die Intel®-Core™-Desktop-Prozessoren der 9. und 8. Generation
  • RAM mit doppelter Kapazität: Optimiertes Leiterbahn-Layout für Unterstützung von zwei 32GB-RAM-Modulen.
  • Perfekte Kühlung: Dedizierte Wasserkühlungszonen, M.2-Kühler und flexible Lüftersteuerungen.
  • ROG DIMM.2: Eine vertikal installierte, Erweiterungskarte für zwei M.2-SSDs mit Kühler für niedrige Temperaturen und maximale Performance.
  • Werkzeuge für Übertakter: Steuermöglichkeiten auf Hardware-Ebene zur Unterstützung beim Übertakten unter extrem niedrigen Temperaturen.
  • 5-Fach-Optimierung: Die automatisierte, systemweite Optimierung bietet Übertaktungs- und Kühlungsprofile, die genau auf dein System zugeschnitten sind.
  • Gaming-Anschlussmöglichkeiten: Intel-Gigabit-Netzwerk, vier M.2, USB 3.1 Gen 2 und integriertes CNVi 2x2 802.11ac Intel-WLAN mit MU-MIMO-Unterstützung für blitzschnelle Datenübertragungen
  • Gaming-Audio: Hi-Fi-Klang der dich tief in die Action eintauchen lässt – mit SupremeFX und Sonic Studio III.
  • Synchronisierte Beleuchtungstechnologie: Arbeitet mit einer breiten Palette von Aura-Sync-fähigen PC-Komponenten zusammen und unterstützt jetzt neben adressierbaren Leuchtstreifen auch Phillips Hue.
  • Robuste Gaming-Hardware: ASUS SafeSlot, patentierter vorinstallierter E/A-Blende und Premium-Komponenten für maximale Haltbarkeit.

Entdecke deine innere Kraft

Das Warten auf das ultimative Mainboard im kleinen Formfaktor ist vorbei. Basierend auf der Intel-Z390-Plattform liefert das Maximus XI Gene eine revolutionäre Performance, die mit High-End-ATX-Systemen mithalten kann, bietet Unterstützung für extremes Übertakten, RAM mit doppelter Kapazität und Speicherunterstützung der nächsten Generation. Das Maximus XI Gene wurde entwickelt, um sich perfekt in die Showcase-PCs für Gamer und stilbewusste Enthusiasten einzufügen – wo pures Adrenalin, unverfälschter Style und höchste Performance aufeinander treffen.

TECHNISCHE DATEN

  1. Patentierte Anschlussblende vorinstalliert
    Clr CMOS
    BIOS-Flashback®-Taste

  2. 1x PS/2 Tastatur/
    Maus Combo-Schnittstelle

  3. Display Port

    ‧ HDMI 1.4b

  4. Intel® I219-V Gigabit LAN

    ‧ ROG GameFirst V
    ‧ LANGuard

  5. 4x USB 3.1 Gen 2

    ‧ 3x Typ-A, 1x Typ-C

    4 x USB 3.1 Gen 1
    2 x USB 2.0
  6. Intel® Wireless-AC 9560

    ‧ 2 x 2 WLAN mit MU-MIMO 802.11 a/b/g/n/ac

  7. SupremeFX 8-Kanal-Audio

    ‧ 5x Vergoldete Audioanschlüsse
    ‧ Optischer S/PDIF-Ausgang

    SupremeFX S1220A-CODEC

    · Impedanzerkennung
    ‧ Hochwertiger Ein- und Ausgang
    ‧ SupremeFX-Abschirmung

  1. ESD-GUARDS

    Höherer Entladungsschutz als der Standard. ESD Guards an den USB-, Audio- und LAN-Schnittstellen.

    ESD GUARDS
  2. TRUEVOLT USB

    Absolut stabile 5V USB-Stromversorgungen für alle USB-Anschlüsse sorgt für minimale Strom-Fluktuationen, um den Datenverlust zu minimieren

    TRUEVOLT USB
  3. 1 X SAFESLOT

    Bieten einen besseren Halt für PCIe-Geräte und einen größeren Widerstand gegen Scherkräfte.

    SAFESLOT
  4. 2 X Q-DIMM

    Einseitige Clips für eine extrem einfache und sichere Handhabung von Speichermodulen

    Q-DIMM
  5. 1 X Q-SLOT

    Clip zum praktischen Fixieren oder Tauschen der Grafikkarte

    Q-SLOT
  6. Q-CONNECTOR

    Zum Sortieren aller Kabel des Front-Panels

    Q-CONNECTOR
  1. Q-Code
    Mehrfarbige Q-LED

  2. DDR4 4600+ MHz (O.C)
    ‧ 2 x DIMM, Dual-Channel Max.64GB
    ‧ Unterstützung für RAM mit doppelter Kapazität

  3. 1 x DIMM.2 mit Kühler
    ‧ 2 x Typ 2242-22110, unterstützt den PCIe-3.0-x4-Modus der CPU

  4. Intel®-Core-, Pentium®- Gold- und Celeron®-Prozessoren der 9. und 8. Generation für den Sockel 1151

  5. 1x USB 3.1 Gen 2 Front-Panel-Anschluss

  6. 4x SATA 6Gb/s

  7. 2x M.2 Sockel 3
    ・ 2 x Typ 2242-2280, unterstützt den PCIe-3.0-x4-Modus über den PCH

  8. W_IN/OUT- und W_Flow-Anschlüsse

  9. 1x Anschluss für einen Temperatursensor
    2x 4-Pin AURA-RGB-Anschlüsse

BEEINDRUCKENDE PERFORMANCE

Mit der branchenweit erstmaligen Unterstützung von DDR4-Speicher mit doppelter Kapazität, umfassender Kühlung und vier M.2-Steckplätzen für ungedrosselten SSD-RAID-Speicher bietet das Maximus XI Gene dir die Möglichkeit, die Leistung deines SFF-PCs zu maximieren und die Leistung eines hochwertigen ATX-Systems in einem viel kompakteren Gehäuse zu erreichen.

DDR4 4400Mhz+

Egal, ob es dir um hohe Speicherfrequenzen geht oder um Timings für die niedrigste Latenz, das ROG Maximus XI Gene bietet dir alle notwendigen Werkzeuge, um das Potential der Coffee-Lake-Architektur auszuschöpfen. Sorgfältig optimierte Leiterbahnen erhalten die Signalintegrität, während die bewährte ROG-Firmware die notwendigen Optimierungen bietet, um eine optimale Stabilität bei maximaler Speicherleistung zu garantieren. Nutze ein High-Density-Speicherkit für anspruchsvolle Multitasking-Aufgaben oder stelle ein spezialisiertes Setup zusammen, das dir die Bandbreite für deine Lieblingsspiele und -Anwendungen liefert. Ganz gleich wie du dich entscheidest – das Gene macht alles mit.

REDUZIERUNG VON INTERFERENZEN UM 70%

Unterstützung für RAM mit doppelter Kapazität

Das Maximus XI Gene verfügt über ein einzigartiges Leiterbahn-Design, das bis zu 32GB pro Kanal unterstützt und eine Gesamtkapazität von 64GB ermöglicht. Das Maximus XI Gene unterstützt UDIMM-Module mit doppelter Kapazität und bietet vierfache DIMM-Speicherbandbreite in einem kompakten Dual-DIMM-Design.

Zum Übertakten entwickelt

Standardmäßig werden alle wichtigen Busfrequenzen der Coffee-Lake-Prozessoren vom gleichen Referenztakt abgeleitet. Dies schränkt die Steuerungsfähigkeit und Flexibilität ein, die erforderlich ist, um das volle Übertaktungspotenzial der Plattform auszuschöpfen. Das ROG Maximus XI Gene verfügt über einen speziellen Onboard-Taktgeber, der dynamische Referenztakte für die CPU-Kerne und die wichtigsten Subdomains liefert – damit du auch das letzte MHz aus dem System herausholen kannst.

Procool-Stromanschluss Gerippter Kühlkörper

Werkzeuge für Übertakter

STEUERMÖGLICHKEITEN AUF HARDWARE-EBENE

Das Maximus XI Gene ist mit vier M.2-Steckplätzen ausgestattet, damit du die Vorteile der Intel IRST- und NVMe-RAID-Technologie für ultimative SSD-Speichergeschwindigkeiten voll ausnutzen kannst. Zwei M.2-Steckplätze auf dem ROG-DIMM.2-Modul, einer innovativen Erweiterungskarte, die Verbindungen über eine DDR4-Schnittstelle ermöglicht. Die beiden anderen M.2-Steckplätze unter dem M.2-Kühlkörper sind über PCIe 3.0 verbunden.

  • 1

    MEMOK! II

    RAM-Auto-Training-Schalter

  • 2

    QLED

    4 LEDs zeigen den aktuellen Boot-Status

  • 3

    LN2 Mode

    Jumper für LN2-Übertaktung

  • 4

    Pausentaste

    Einschalten, um die Aufnahme von Screenshots zu erlauben

  • 5

    Slow-Mode-Schalter

    Erlaubt das Reduzieren der Systemgeschwindigkeit bei LN2-Übertaktung

  • 6

    ReTry-Taste

    Führt sofort einen Hard-Reset durch

  • 7

    Safe Boot-Taste

    Startet den PC sofort neu und bootet im Safe-Modus.

  • 8

    ProbeIt

    Startet den PC sofort neu und bootet im Safe-Modus.

Optimiertes Kühldesign

Umfassender Kühlungsbereich

Das ROG Maximus XI Gene verfügt über die umfangreichste Kühlungssteuerung aller Zeiten, konfigurierbar über Fan Xpert 4 und das UEFI-BIOS.

Maximus XI Gene
  • Temperatursensoren an verschiedenen Positionen
  • Position für einen 4-Pin PWM/DC-Lüfter
  • Position für eine Wasserpumpe+
  • Position für die AIO-Wasserpumpe
  • Position für maximale Geschwindigkeit
  • Position für den Strömungssensor
  • Position für den Wasser-Ein-/Auslass
  • Mehrere Temperaturquellen

  • 4-Pin PWM/DC-Lüfter

  • Wasserpumpe+

  • AIO-Pumpe

  • Maximale Geschwindigkeit

  • Wasserströmung

  • Wasser-Ein-/Auslass

  • Der Nutzer kann jedem Anschluss drei konfigurierbare Temperatursensoren zuweisen, die dieser überwacht und auf die er reagiert. Dies gewährleistet eine auslastungsbasierte Kühlung. Alles ganz einfach verwaltet mit Fan Xpert 4 oder dem UEFI.

  • Jeder Onboard-Anschluss unterstützt die automatische Erkennung von PWM- oder DC-Lüftern.

    *W_PUMP+ und AIO PUMP sind auch per PWM/DC steuerbar.
  • Ein dedizierter Anschluss, der mehr als 3A an einen Hochleistungs-PWM-Lüfter oder an Gleichstrom-Wasserpumpen liefern kann.

    Detail
  • Ein All-in-One-Anschluss mit automatischer Erkennung von PWM- und DC-Lüftern sowie Wasserpumpen.

    Detail
  • Drei Lüfter mit voller Geschwindigkeit für einen zielgerichteten Luftstrom bei extremer Übertaktung.

  • Ermöglicht eine konstante Überwachung der Strömungsrate im gesamten Kühlkreislauf

    Detail
  • Ermöglicht die Temperaturüberwachung am Ein-/Auslass für alle Komponenten.

    Detail

Ungedrosselte Übertragungsgeschwindigkeit

Das Maximus XI Gene ist für vier M.2-Laufwerke ausgelegt, um die IRST-Optionen von Intel optimal zu nutzen. Zwei Steckplätze sind auf dem DIMM.2-Modul neben den Speicherbänken verfügbar und zwei Steckplätze befinden sich unter dem erweiterten M.2-Kühler.

  • ROG DIMM.2 (Dual PCle Gen 3 M.2)

    Das exklusive ROG-DIMM.2-Modul ist eine innovative Erweiterungskarte, mit der zwei M.2-Laufwerke über die DDR4-Schnittstelle angeschlossen werden können. Zusätzlich kannst du einen Metallkühlkörper installieren, der die Wärmeentwicklung unter Kontrolle hält. Das Ergebnis ist maximale Leistung und eine ansprechende Optik.

    ROG-DIMM.2-Kühler ROG DIMM.2 duale M.2-Erweiterungskarte
  • PCIe Gen 3 M.2

    Das exklusive ROG-DIMM.2-Modul ist eine innovative Erweiterungskarte, mit der zwei M.2-Laufwerke über die DDR4-Schnittstelle angeschlossen werden können. Zusätzlich kannst du einen Metallkühlkörper installieren, der die Wärmeentwicklung unter Kontrolle hält. Das Ergebnis ist maximale Leistung und eine ansprechende Optik.

    ROG-DIMM.2-Kühler ROG DIMM.2 duale M.2-Erweiterungskarte
ROG DIMM.2 (Dual PCle Gen 3 M.2)

Das exklusive ROG-DIMM.2-Modul ist eine innovative Erweiterungskarte, mit der zwei M.2-Laufwerke über die DDR4-Schnittstelle angeschlossen werden können. Zusätzlich kannst du einen Metallkühlkörper installieren, der die Wärmeentwicklung unter Kontrolle hält. Das Ergebnis ist maximale Leistung und eine ansprechende Optik.

ROG-DIMM.2-Kühler ROG DIMM.2 duale M.2-Erweiterungskarte
PCIe Gen 3 M.2

BEHERRSCHE DEINEN PC

ROG bietet die beste Firmware und die besten Utilities, um dir die volle Kontrolle über dein System zu ermöglichen. Mit leistungsstarker Übertaktung über das preisgekrönte UEFI-BIOS oder automatischer 5-Fach-Optimierung, der Anpassung des Audioprofils sowie intuitiven Tools zur Optimierung von Speicherplatz, Audioqualität und Netzwerkleistung bietet das Maximus XI Gene alles, was du brauchst, um dein PC-Erlebnis genau nach deinen Wünschen zu gestalten.

Overclocking per Knopfdruck

KI-Übertaktung

Das Übertaktungsmodul der 5-Fach-Optimierung in der AI Suite wurde für die Z390-Plattform überarbeitet. Mit einem überarbeiteten Backend, das intelligent genug ist, um eine CPU basierend auf smarten Vorhersagen und thermischer Telemetrie zu übertakten, liefert diese neue Version in kurzer Zeit Übertaktungsergebnisse, die normalerweise tagelanges manuelles Tuning erfordern würden.

Das Übertaktungsmodul der 5-Fach-Optimierung in der AI Suite wurde für die Z390-Plattform überarbeitet. Mit einem überarbeiteten Backend, das intelligent genug ist, um eine CPU basierend auf smarten Vorhersagen und thermischer Telemetrie zu übertakten, liefert diese neue Version in kurzer Zeit Übertaktungsergebnisse, die normalerweise tagelanges manuelles Tuning erfordern würden.

  • TPU-INFORMATIONEN

  • EPU-Steuerung

  • FAN XPERT 4

  • DIGI+
    LEISTUNGSREGELUNG

  • TURBO APP

  • TPU-INFORMATIONEN

    TPU-INFORMATIONEN

    Die Insight-Funktion der TurboV Processing Unit (TPU) liefert der AI Suite 3 die nötige Intelligenz, um Spannungen automatisch anzupassen, Systemstatistiken zu überwachen und die Übertaktung zu optimieren.

  • EPU-Steuerung

    EPU

    Die Guidance-Funktion der Energy Processing Unit (EPU) ermöglicht systemweite Energieeffizienz und optimiert automatisch den Verbrauch, um die gesparten Stromkosten zu maximieren.

  • Fan Xpert 4

    Fan Xpert 4

    Nutze umfassende Kontrollmöglichkeiten über Lüfter, Wasserpumpen und All-in-One(AIO)-Kühler, entweder über Fan Xpert 4 oder unser preisgekröntes UEFI.

  • Digitale Spannungsregelung

    Digitale Spannungsregelung

    Das Digi+ Spannungsregler-Modul (VRM) bietet eine Echtzeitkontrolle für Spannungsabfälle, Frequenzwechsel und Energieeffizienz-Einstellungen, mit der du die CPU-Spannungsregelung für ultimative Stabilität und Performance optimieren kannst.

  • Schneller reagieren, besser punkten

    Schneller reagieren, besser punkten

    Die neuesten Intel-Prozessoren bieten eine Tuning-Funktion für jeden einzelnen Prozessorkern. Die ASUS-Core-App nutzt diese Funktion und gibt dir die Möglichkeit, Anwendungen bestimmten Prozessorkernen zuzuordnen. So kannst du die Rechenleistung dort priorisieren, wo sie am meisten benötigt wird.

UEFI BIOS

Das legendäre ROG UEFI (BIOS) bietet alles, was du brauchst, um dein System zu konfigurieren, zu optimieren und zu tunen. Es bietet auf intelligente Weise vereinfachte Optionen für PC-Neulinge und umfassende Funktionen für erfahrene Veteranen.

  • Der EZ-Modus wurde für eine einfache Einrichtung entwickelt und stellt alle wichtigen Einstellungen und Statistiken auf einer einzigen Seite dar. Mit intuitiven Assistenten, einfacher Drag-and-Drop-Bedienung und der Möglichkeit, wichtige Einstellungen mit nur einem Klick vorzunehmen, ist dein System in kürzester Zeit einsatzbereit.

    EZ-MODUS
    EZ MODUS

    EZ-Tuning-Wizard

    Optimierung der RAID-Konfiguration für schnelleren Datenzugriff und Backups.

    Intuitive grafische Lüftersteuerung

    Fein-Tuning einzelner Lüfter durch das Anpassen der Lüfterkurve per Maus.

    SATA-Informationen

    Anzeige von SATA-Informationen, um Geräte einfacher zu erkennen.

    Schnelle Zeiteinstellung

    Uhrzeit und Datum bequem mit der Maus einstellen.

    Aura An-/Aus-Modus (Stealth)

    Die Aura-RGB-Beleuchtung oder jede Onboard-LED kann einfach aktiviert oder deaktiviert werden, um eine zurückhaltendere Optik zu erzielen.

  • Wenn du bereit bist, tiefer in die Konfiguration deines Systems einzutauchen, kannst du den erweiterten Modus aktivieren und die volle Kontrolle übernehmen. Jeder Abschnitt ist intuitiv organisiert. Mit der integrierten Suchfunktion ist das Auffinden der gewünschten Optionen ein Kinderspiel. Die erweiterten Funktionen sind intelligent programmiert und passen sich deinen Einstellungen an – sobald du bereit bist, die Kontrolle zu übernehmen, kannst du die Performance über präzise konfigurierbare Parameter genau so optimieren, wie du es möchtest.

    ERWEITERTER MODUS
    ERWEITERTER MODUS

    Meine Favoriten

    Tuning-Optionen schneller finden und bevorzugte Tools der Liste hinzufügen.

    EZ Flash 3

    BIOS-Version per Internet und direkt aus der BIOS-Oberfläche heraus aktualisieren.

    AI-Übertaktungshilfe

    Die AI-Übertaktungshilfe ermöglicht es dir, die AI-Optimierung zu aktivieren oder eine Kurzanleitung anzuzeigen.

    SMART

    Anhand der S.M.A.R.T.-Protokolle (Self-Monitoring, Analysis & Reporting Technology) der Speichermedien lassen sich deren Zuverlässigkeit überprüfen und sogar ein drohender Ausfall feststellen.

    GPU POST

    Ausgewählte ASUS Grafikkarten automatisch erkennen, um detaillierte Informationen anzeigen zu lassen.

    Sicheres Löschen

    SSDs sicher löschen und auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Änderungsprotokoll

    Letzte Änderungen verfolgen und Profile auf USB-Stick speichern.

    Umbenennung der SATA-Schnittstellen

    SATA-Anschlüsse zur besseren Identifikation umbenennen

    Suchfunktion

    Gesuchte Optionen oder Einstellungen lassen sich schnell und einfach finden.

    ASUS Nutzerprofile

    Konfigurationseinstellungen zwischen verschiedenen BIOS-Versionen übertragen oder mit Freunden austauschen.

SupremeFX

Immersiver Klang mit der SupremeFX-Audiotechnologie. Die SupremeFX-Audiolösung nutzt den S1220A-Codec und wurde für einen flachen Frequenzgang sowie ein neutrales, detailliertes Klangbild entwickelt. Und um sicherzustellen, dass der Originalklang perfekt erhalten bleibt, ist der Frontpanel-Ausgang mit zwei Operationsverstärkern ausgestattet, die ein Audiosignal mit solcher Vielseitigkeit und Wucht ausliefern, dass sich über das Gaming-Headset beeindruckende virtuelle Klangwelten erschaffen lassen.
Mehr erfahren

  • S1220A-Codec

    ASUS-exklusiver S1220A-Codec – 113dB
    Standard ALC1220: 108dB

  • Nichicon-Kondensatoren

    Hochwertige Komponenten aus Japan für einen warmen, natürlichen Klang mit außergewöhnlicher Klarheit und Klangtreue.

  • Vergoldete Audio-Anschlüsse

    Verhindert Oxidation, um eine zuverlässige Verbindung zu gewährleisten

  • S1220A-CODEC

  • NICHICON-KONDENSATOREN

  • VERGOLDETE
    AUDIO-ANSCHLÜSSE

GameFirst V

  • GameFirst V ist das exklusive ROG-Tool, das den Netzwerkverkehr optimiert und schnelleres Online-Gaming ohne Lags ermöglicht. Kombiniere deine Gateways, überwache bandbreitenintensive Anwendungen und führe Anpassungen während der Laufzeit durch.

    Smart/Auto-Modus

    Optimiere den Netzwerk-Traffic für aktive Apps oder reserviere mehr Bandbreite für Spiele.

  • GameFirst V ist das exklusive ROG-Tool, das den Netzwerkverkehr optimiert und schnelleres Online-Gaming ohne Lags ermöglicht. Kombiniere deine Gateways, überwache bandbreitenintensive Anwendungen und führe Anpassungen während der Laufzeit durch.

    One-Click-Priorisierung

    Beschleunige die Netzwerk-Datenpakete für spezielle Anwendungen, die Latenzen zu reduzieren.

    Extreme-Modus an: 371,7 Mbit/s
    Extreme-Modus aus: 16,03 Mbit/s

    *Getestet mit einem 4GB großen Datei-Download, während gleichzeitig ein 4K-Video aus dem Internet gestreamt wurde.

  • GameFirst V ist das exklusive ROG-Tool, das den Netzwerkverkehr optimiert und schnelleres Online-Gaming ohne Lags ermöglicht. Kombiniere deine Gateways, überwache bandbreitenintensive Anwendungen und führe Anpassungen während der Laufzeit durch.

    ROG First

    Kommuniziert direkt mit einem ROG-Router und nimmt eine automatische QoS-Konfiguration vor, um die Netzwerkbandbreite für Spiele zu priorisieren.

  • GameFirst V ist das exklusive ROG-Tool, das den Netzwerkverkehr optimiert und schnelleres Online-Gaming ohne Lags ermöglicht. Kombiniere deine Gateways, überwache bandbreitenintensive Anwendungen und führe Anpassungen während der Laufzeit durch.

    Netzwerkinformationen

    Anzeige des Netzwerk-Datenverkehrs in Echtzeit anhand der Nutzer, App-Gruppen und Task-Typen oder gehe in die Tiefe für detaillierte Verbindungsinformationen.

Brandneues Status-Overlay

Anzeigen oder Anpassen von Netzwerkeinstellungen während des Spiels, ohne das Spiel zu unterbrechen.

Teamwork mit ROG-Routern für mehr Siege

GAMING-VORTEIL DANK ROG-NETZWERKTECHNOLOGIE

  • ROG MAINBOARD
    ROG MAINBOARD

    mit GameFirst

  • +
  • ROG-WLAN-ROUTER
    ROG-WLAN-ROUTER

    mit GameBoost

  • =
  • NIEDRIGE LATENZEN
    GAMING

ROG
12 ms

33% Schneller als die härteste Konkurrenz

18 ms

Ping-Zeit

*Getestet mit League of Legends, mit BitTorrent-Downloads und gleichzeitigem Streaming.

MEHR ERFAHREN

RamCache III

RAMCache III verwandelt Millisekunden in Mikrosekunden, um die Ladezeiten in Spielen zu beschleunigen. Die einzigartige, intelligente ROG-Technologie ist mit den neuesten NVM-Express-Speicheroptionen kompatibel und lagert effektiv ein ganzes Speichermedium in den Cache aus – so können deine Lieblingsspiele und -Anwendungen mit atemberaubender Geschwindigkeit gestartet werden.

  • Smart-Modus: Lädt alle deine Speichermedien in den Cache, um die Systemressourcen zu maximieren.

  • Eine intuitive Benutzeroberfläche zeigt Laufwerksinformationen in Echtzeit an, wie etwa die Lese-/Schreibgeschwindigkeit.

  • Ermöglicht es dir blitzschnell, den Zustand des zugewiesenen Speichers zu überprüfen.

Dateiübertragungen mit 6Gbit/s, 2x schneller

Armoury Crate

Das brandneue Armoury-Crate-Portal hält dich mit den neuesten Treibern und BIOS-Versionen auf dem Laufenden. Die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche kann so konfiguriert werden, dass sie eine Vielzahl von Informationen anzeigt, darunter Sicherheitsupdates, Bug-Patches, die neuesten ROG-Nachrichten, Spiele-Events und Sonderangebote.

Armoury Crate

FÜR DICH PERSONALISIERT

ROG arbeitet intensiv mit Industriepartnern zusammen und führt umfangreiche Tests durch, um sicherzustellen, dass das Maximus XI Gene nahtlos mit einer Vielzahl von Grafikkarten, RAM-Modulen, Kühlern, Gehäusen und anderen Komponenten sowie Peripheriegeräten kompatibel ist. Zusammen mit der AURA-RGB-Beleuchtung, die mit einem riesigen Ökosystem kompatibler Produkte synchronisiert werden kann, ist das Maximus XI Gene bereit für eine grenzenlose Individualisierung.

LASS DEINE GAMING-WELT WACHSEN

Aufrüsten mit ROG-Komponenten, von Grafikkarten und Monitoren bis hin zu Mäusen und Tastaturen – erlebe Gaming der nächsten Generation mit einer passenden Optik, Steuerung und Kompatibilität. Das ROG-Ökosystem ist umfangreicher als das jeder konkurrierenden Marke, daher hast du beim Erweitern deines Systems mehr Auswahl.

*Der Aura RGB-Strip-Anschluss unterstützt 5050-RGB-LED-Leuchtstreifen mit einer maximalen Leistung von 3A (12V). Für maximale Helligkeit sollte ein Leuchtstreifen nicht länger als 3m sein.
**RGB-Verlängerungskabel sind im Lieferumfang enthalten. LED-Strips und Aura-Sync-kompatible Geräte sind separat erhältlich.
  • Statisch Statisch
  • Atmend Atmend
  • Stroboskop Stroboskop
  • Regenbogen Regenbogen
  • Farbzyklus Farbzyklus
  • Komet Komet
  • Rasender Blitz Rasender Blitz
  • Welle Welle
  • Leuchtendes Jo-Jo Leuchtendes Jo-Jo
  • Sternklare Nacht Sternklare Nacht
  • Musikeffekt Musikeffekt
  • Smart Smart
Schließen Schließen

RGB-Leuchtstreifen

MEHR LEISTUNG MIT INTEL

Bereit für die Intel®-Core-, Pentium®- Gold- und Celeron®-Prozessoren der 9. und 8. Generation für den Sockel 1151

Dieses Mainboard unterstützt die Intel®-Core-, Pentium®- Gold- und Celeron®-Prozessoren der 9. und 8. Generation für den Sockel 1151 mit integrierten Grafik-, Speicher- und PCI Express-Controllern sowie die integrierte Grafikausgabe mit dedizierten Chipsätzen, Dual-Channel (4-DIMM) DDR4-Speicher sowie 16 PCI Express 3.0/2.0-Lanes für mehr Performance.

Intel-Z390-Chipsatz

Der Intel® Z390 ist ein Einzelchipsatz-Design, das den Sockel 1151 für die Intel® Core, Pentium® Gold und Celeron® Prozessoren der 9. und 8. Generation unterstützt. Durch serielle Punkt-zu-Punkt-Verbindungen erzielt der Chipsatz eine höhere Bandbreite, eine größere Stabilität und damit eine verbesserte Leistung. Zusätzlich bietet der Chipsatz ein Maximum von sechs USB-3.1-Gen-2- und vier USB-3.1-Gen-1-Anschlüssen sowie M.2-Unterstützung mit 32Gbit/s und PCIe-3.0-Anbindung für eine schnelle Datenübertragung. Darüber hinaus verfügt der Intel Z390 über eine integrierte Grafiklösung, die dem Nutzer Grafikleistung auf dem neuesten Stand bietet.